Liebe Besucher unserer Homepage,

wir freuen uns, dass Sie uns gefunden haben und heißen Sie herzlich willkommen an der Außenstelle Staufen der Landeck-Schule.

Die Außenstelle befindet sich im Gebäude der Thaddäus-Rinderle-Schule, benachbart zum Faust-Gymnasium Staufen, umgeben von Wiesen, Reben und Feldern, mit Blick auf den Belchen und auf die Burgruine.


Zur Entstehung der "Außenstelle":

Bis zum Jahr 2010 war die Thaddäus-Rinderle-Schule eine eigenständige Grund-und Hauptschule.

Mit der Werkrealschulreform 2010 trennte sich die Hauptschule Staufen von der Grundschule und ging eine Kooperation mit der Landeck-Schule Bad Krozingen (GWRS) ein. Auf diese Weise konnte der Schulstandort Staufen erhalten bleiben.

Die Schülerinnen und Schüler bleiben bis einschließlich Klasse 7 in Staufen und wechseln dann ab Klasse 8 nach Bad Krozingen. Um den  Schülerinnen und Schülern einen nahtlosen Übergang zu ermöglichen, arbeiten die Lehrkräfte in Bad Krozingen und Staufen eng zusammen und treffen regelmäßige Absprachen.